ANTIKE UHREN HENDRIKS

UHRENREPARATUREN

Uhrwerk Zifferblatt Uhrenladen Uhrwerk Uhrwerk

MITGLIED DER DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FÜR CHRONOMETRIE

Facebook

Uhrenreparaturen - Referenzen



1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12  


Sehr geehrter Herr Hendriks,
nachdem unsere Standuhr, circa 110 Jahre alt, nach Ihrer Überarbeitung und Reparatur klaglos und präzise uns die Zeit anzeigt und die halbe und volle Stunde schlägt, möchten wir uns nochmals herzlich für Ihre vorzügliche Beratung und Arbeit bedanken.
Mit freundlichen Grüssen G. u W. D.,Wetter an der Ruhr


Sehr geehrter Herr Hendriks.
Gerne bestätigen wir Ihnen die Reparatur unserer Kaminuhr. Auf diesem Wege bedanken wir uns nochmal für nette Bedienung und die ausgezeichnete Reparatur unseres Schmuckstückes. Wir werden Sie stets weiterempfehlen und kommen auch gerne bei Bedarf wieder auf Sie zurück.
Mit freundlichen Grüßen
Christa u. Friedhelm S.-C., Bochum


Sehr geehrter Herr Hendriks,
mit der Reparatur der Uhr sind wir sehr zufrieden. Sie sieht gut aus und der Gang ist absolut genau. Alles bestens also.
Mit freundlichen Grüßen R. Fuchs, Bornheim-Hersel


Guten Tag Herr Hendriks,
im Herbst habe ich meine Kaminuhr bei Ihnen reparieren lassen. Seitdem läuft diese wieder genau. Der Kostenvoranschlag und die Rechnung stimmten überein. Die angegebene Zeit der Reparatur wurde sogar unterschritten. Ich kann nur sagen eine gute Arbeit. Alle Uhren die ich bis jetzt bei Ihnen gekauft habe funktionieren sehr gut. Das ist eine Freude bei Ihnen zu kaufen. Bereits mehrere Freunde habe ich Ihnen geschickt, die die gleichen guten Erfahrungen gemacht haben. Danke dafür!!!! Weiter so.
Mit freundlichen Grüssen aus Mülheim A.Held


Sehr geehrter Herr Hendriks,
mit der Ausführung Ihrer Arbeiten bin sehr zufrieden und werde Sie bei meinen Freunden und Bekannten weiterempfehlen.
Mit den besten Grüßen aus der Vulkaneifel Wolfgang R.


Sehr geehrter Herr Hendriks,
die von Ihnen reparierte antike Uhr funktioniert einwandfrei. Ich möchte mich nochmals für Ihre großartige Leistug und fachmänische Beratung bedanken. Mit gutem Gewissen kann ich Sie nur weiter empfehlen!
Mit freundlichen Grüßen aus Witten Peter P.


Sehr geehrter Herr Hendriks,
soweit ich mich erinnern kann, hat meine Großmutter die Uhr öfters mal zu einem örtlichen Uhrmacher gebracht. Aber ich habe sie nie ticken gehört. Die Uhr hing als Wandschmuck im Wohnzimmer meiner Großmutter. Bis diese 1996 starb. Die Uhr hat, so hat man mir gesagt, meinem Urgroßvater väterlicherseits um 1900 bekommen und mit einer goldenen Uhrkette versehen. Die goldene Uhrkette hat er aus patriotischen Gründen dem Kaiser vermacht. Seit dem ist an der Uhr die Uhrkette "Aus eiserner Zeit 1916" und "Gold zur Wehr, Eisen zur Ehr" Anhand der Silberstempel konnte ich die Herkunft und in etwa das Herstellungsdatum ermitteln. Schweiz um 1890, was passen würde. Die Uhrkette hatte ich schon länger von meinen Eltern bekommen, jedoch nicht die Uhr. Da ich nun die Uhr auch haben wollte, bin ich meiner Mutter auf den Wecker gegangen, bis sie diese herausgab. Ich wußte ja, dass sie nicht funktionierte, aber ich wollte die Taschenuhr trotzdem. Als ich die Taschenuhr bekam, machte ich mich auf die Suche nach einem kompetenten Uhrrestaurator. Nach Möglichkeit in der Nähe. Dieser war schnell gefunden, dank Internet. Die Homepage wies Sie als Gutachter und Restaurator von Uhren aus, sodass ich mit Ihnen sofort Kontakt aufnahm. Die Taschenuhr wurde verschickt und es dauerte keine 14 Tage und ich konnte das schöne Erbstück, tickend, in meinen Händen halten. Nun, ich wollte wissen, ob die Uhr auch nach längerem liegen noch funktioniert. So habe ich sie letzte Woche zum Schützenfest zu meiner Uniform (Frack und Zylinder) mit Stolz getragen. Sie machte Ihre Arbeit gemäß Auftrag. Ich zog sie auf und sie lief ohne Probleme. Herzlichen Dank nochmal für Ihre Dienste - Gerne wieder
Ihr Ingo E. aus Wesel


Sehr geehrter Herr Hendriks,
vielen Dank für die kompetente Beratung und die fachmännische Reparatur unserer alten Uhr. Wir werden Sie gerne weiter empfehlen.
Viele Grüße aus Wuppertal
Alfred Thun


Sehr geehrter Hendriks,
wir haben Sie nicht vergessen. Das Lieblingsstück - der etwas ältere Maximilian-Chrongraph läuft und funktioniert zur vollsten Zufriedenheit. Mehrere Uhrmacher und (angebliche) Uhren-Fachgeschäfte konnten nicht helfen. Sie konnten uns helfen! Ein Nachfolgemodell des Uhr-Werks haben Sie nach schwieriger Recherche gefunden und eingebaut. Man erkennt eben den Fachmann der alten Schule, der mit viel Herzblut die Probleme löst.
Freundlicher Gruß aus Stuttgart, Werner S.


Sehr geehrter Herr Hendriks,
Sie haben zuletzt eine Wiener Pendule für mich repariert. Es handelt sich dabei um eine Uhr aus dem 1. Viertel des 19. Jh. mit Wiener 4/4-Schlag auf zwei Tonfedern und Datumsanzeige. Am Werk waren Reinigungsarbeiten erforderlich, die Aufzugsfedern mussten ersetzt werden. Die Datumsanzeige hat Probleme bereitet. Mit allen durchgeführten Arbeiten bin ich sehr zufrieden, die Uhr macht einen perfekten Gang, alle Funktionen sind einwandfrei gegeben. Wieder eine Reparatur, die sich voll und ganz gelohnt hat, vielen Dank dafür.
Mit freundlichem Gruß A. Salomon aus Selm



1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12